Schulungsveranstaltungen für digitale Angebote in der Stadt Wil

Die Stadt Wil ist Modellstadt für nachhaltige Mobilität. Sie nutzt die Digitalisierung als Chance für den Klimaschutz und hat zusammen mit privaten Partnern mehrere digitale Dienstleistungen dank der Unterstützung von EnergieSchweiz ermöglicht. Um die Bürgerinnen und Bürger bei der Nutzung dieser digitalen Angebote zu unterstützen, organisiert die Stadt Wil mit ihren Partnern am 3. und 17. September zwei Schulungsveranstaltungen für verschiedene digitale Angebote.


Alle interessierten Wilerinnen und Wiler sind herzlich eingeladen, an den Schulungsveranstaltungen die Dienstleistungen zu testen und sich erklären zu lassen. Erklärt werden der On-Demand Shuttle SALÜ, der Velo-Lieferdienst viaVelo Wil sowie der Abholservice des easybag-Recyclingsacks. Auch zum kostenlosen Mobility-Jahresabo und zur e-City Wil App werden Fragen beantwortet. Die Interessengemeinschaft öffentlicher Verkehr (IG ÖV) sowie eine musikalische Begleitung werden ebenfalls vor Ort sein. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Die beiden Schulungsveranstaltungen finden wie folgt statt:

  • Samstag, 3. September 2022, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Bahnhofplatz Wil

  • Samstag, 17. September 2022, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Obere Bahnhofstrasse, Höhe Credit Suisse, Wil (an der «PEDALE – Tag des Velos Wil»)


Medienmitteilung Stadt Wil: https://lnkd.in/eepMA9Hn


Technische Betriebe WilBUS Ostschweiz AGMobility GenossenschaftStiftung Heimstätten Wilcarvelo2go - eCargo-Bike SharingIGÖV#Energiestadt#sharingiscaring#klimaschutz#senioren#inklusion

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
P21029_Spiel Energie Coworking_Button.png